Tulpenfeldsocks KAL

Ihr Lieben,

🌷Tulpenfeld KAL🌷
 
Holt euch mit uns ein ganzes Tulpenfeld auf die Nadeln…
Garantiert Fairtrade und (fast) unvergänglich 😉
 
Unser kleiner feiner KAL startet am Frühlingsanfang, den 20. März 2021 und endet am 31. Mai 2021.
 
Die liebe Monika (ihr findet sie auf Instagram unter monikakaulen) hat sich eine tolle Anleitung für die #tulpenfeldsocks ausgedacht, die ihr bei Ann und mir (unabhängig von einem Einkauf) kostenfrei im Onlineshop herunterladen könnt!!!
 
Also, auf geht’s, holt euch die Anleitung, schnappt euch eure Lieblings-Sockenwolle, das kann gerne eine aus eurem Stash sein :).
 
Wer noch nix hat, findet natürlich ein paar Sonderfärbungen bei Ann und mir im Shop (das ist allerdings KEINE Teilnahmebedingung!!!).
 
Und dann wird losgestrickt… Bilder könnt ihr auf Instagram unter dem Hashtag #tulpenfeldsocks teilen und wer ein fertiges Paar hat und an der Verlosung teilnehmen möchte, teilt sein Ergebnis bitte unter #finishedtulpenfeldsocks.
 
Alle, die unter diesem # ihre fertigen Socken einstellen, Monika @monikakaulen , Ann @ar_zauberhaft_handgemacht und mir, Sandra @craftstoff ,auf Instagram folgen, hüpfen automatisch in den Lostopf.
 
Sollte uns das Schicksal gnädig sein und wir uns tatsächlich alle drei dieses Jahr Anfang Juni hier in Kärnten sehen dürfen, losen wir gemeinsam (vielleicht sogar live) den/die Gewinner aus. Es wird mehrere Preise geben, ….
Wir freuen uns schon auf Eure Bilder!!!
 
Übrigen, für alle, die nicht wissen, was ein KAL ist (ich wusste es auch ganz lange nicht…): das ist auf Englisch ein Knit Along, ein gemeinsames Stricken in der echten und in der virtuellen Welt.  Schwerpunkt dabei ist das Gemeinsame, gerade heute in dieser weltweiten Krisensituation wichtiger den je!

2 Idee über “Tulpenfeldsocks KAL

  1. Anne 58pinkpink sagt:

    Großartige Idee, ich habe noch Wolle von Dir, nun kann sie würdig verstrickt werden. Jede Wolle findet das passende Projekt 🌷

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.